TUBEX Wärmedämmung

TUBEX® Polyethylen-Schaumstoffbahnen findet nicht nur als Wärmedammmaterial aber auch als Verpackungsmaterial breite Anwendung. TUBEX® Bahnen in Standardausführung wird zur Isolierung größerer Armaturen und Leitungen, als Wärme- und Trittschaldämmung unter Fußbodenbelägen und Betonfußboden, zum Ausgleichen von Unebenheiten als Verpackungsmaterial u.Ä. angewendet.

TUBEX® Bahnen laminiert mit polyesterarmierter Aluminiumfolie oder mit Polyethylenterephthalatfolie mit Aluminiumbeschichtung wird als Reflexfolie hinter Heizkörpern, unter Fußbodenheizungen, zur Isolierung von lüftungstechnischen, Kühl- und Klimaanalgen und Leitungen angewendet.

TUBEX® Bahnen wird auch in der Ausführung laminiert mit Polyethylenfolie hergestellt.

Technische Parameter:

Dicke: 0,8 - 15 mm
Breite: 100 - 2.500 mm
Dichte: 18 - 35 kg/m3

Bahnen in Standardausführung

  • Wärmedämmung unter Fußbodenbelägen, Laminatfußböden und Parkett
  • für den Ausgleich von Unebenheiten
  • Trittschall- und Wärmedämmung unter Betonfußböden
  • Isolierung größerer Armaturen, Warm- und Kaltwasserübergänge und Leitungen, Klimaanlagen und Lüftungstechnik
  • Streifen und Füllungen für Bewegungsfugen
  • Verpackungsmaterial

Bahnen, laminiert mit Polyethylenfolie

  • Wärmedämmung unter Fußbodenbelägen, Laminatfußböden und Parkett
  • undurchlässig für Wasser und Wasserdampf
  • für den Ausgleich von Unebenheiten

Bahnen, laminiert mit Aluminium- oder Polyethylenterephthalatfolie

  • Reflexfolie hinter Heizkörpern, unter Fußbodenheizung
  • Isolierung großer Behälter
  • Isolierung von Klima- und Lüftungstechnikanlagen und Leitungen
  • Flächenisolierung von Kühltechnik
  • Isolierung größerer Armaturen, Übergänge und Leitungen,
  • Selbstklebende Folie für genaues und schnelles Kleben größerer Flächen.

Farbliche Ausführung: weiß, grau